Liebe Eltern, liebe Kinder!

In Österreich infizieren sich im Moment über 11000 Menschen täglich mit dem Coronavirus. Wir selbst leben in einem Bezirk mit einer der höchsten Inzidenzen österreichweit. Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens – zum Schutze Aller – dazu entschlossen, unser Event „Der Nikolaus kommt nach Kilb“ abzusagen. Wir, als mFg – mit Freund*innen gemeinsam, versuchen unsere Veranstaltungen für alle, unabhängig von deren finanziellem und sozialem Hintergrund und Meinungen, zugänglich zu machen. Für den Nikolaus trifft dieser Grundsatz im Moment nicht zu, denn für die Veranstaltung würde mindestens die 2G-Regel in Kraft treten.

Wir werden, soweit möglich, als Ersatz am 04.12.2021 vorweihnachtliche Gruppenstunden veranstalten. Dort ist es einerseits leichter, die Corona-Maßnahmen einzuhalten, andererseits schätzen wir die Ansteckungsgefahr für ein solches Treffen – mit weniger Personen – als wesentlich geringer ein. Deswegen laden wir alle Kinder am 04.12.2021 herzlich ein, uns im Turnsaal der Mittelschule Kilb zu besuchen. Genauere Informationen zu den Gruppen und Zeiten erhaltet Ihr im Veranstaltungskalender auf unserer Website.

Bitte beachtet, dass die Gruppenstunden am 04.12.2021 nur voraussichtlich stattfinden werden. Wir behalten uns vor, auch diese bei einer weiteren Verschärfung der Corona-Maßnahmen oder einem weiteren Anstieg des Infektionsgeschehens zur Sicherheit aller Teilnehmer*innen abzusagen. Bitte verfolgt dazu auch alle Updates auf unserer Website und Social-Media-Kanälen.

Wir freuen Uns auf Euch!

Euer mFg-Team.